Romance in Cornwall – The best places to go to this Valentine’s Day

Christine Foulds explains why she came to like Valentine’s Day and shares her favourite, romantic places in Cornwall.

Christine Foulds Cornwall TodatMuch has been said and written about Valentine’s Day. Some of you will love everything about the day when we celebrate romance in our lives and others will see the 14th of February as just another day of the week. I have to admit that for most of my life I used to belong to the latter. It got even so bad that when my future husband sent me a Valentine’s card to Russia, I was quite relieved that the Russian postal service decided to never deliver it!

However, as mentioned at the beginning of this post, I have come to like Valentine’s Day. You might wonder now why my attitude has changed so drastically. Fortunately for me life’s events poked fun at me as my son was born on the 14th of February – by far the best gift we could ever have asked for on Valentine’s Day. Since then, we make an effort to not only celebrate our son’s birthday but also the life we live here in Cornwall.

Luckily for us, Cornwall offers a seemingly endless reservoir of romantic settings which made it much more challenging for me to pick my top three places to celebrate Valentine’s Day in Cornwall. Hopefully, I have chosen the best ones for you.

1. Valentine’s Day Walk – Porthgwarra to Porthcurno (circular walk)

One of my favourite places in Cornwall by far is Porthcurno and the surrounding area. Some of you might have already done the circular walk from Porthcurno to Penberth and back. It is one of the most popular walks as it offers amazing views over some of the most beautiful beaches in the south west. Due to the fact that this walk is already quite well known, I thought I would introduce you to an alternative: Porthgwarra and Porthcurno circular walk.

Porthgwarra, the starting point of the two miles walk, is a little fishing village IMG_2157which can only be accessed via a steepnarrow, winding road. At the bottom of the cove you will find one of the main attractions of the village – a long, man-made tunnel which provides a great passage to the beach. Tin miners from St. Just built the tunnel for local farmers so that they could easily collect seaweed from the beach which was then used as a fertiliser on their fields.

The walk itself is fairly easy once you have climbed out of Porthgwarra. On the way to Porthcurno you will stay on the coastal path. Most likely you will be the only one walking along this route which makes it the perfect walk for Valentine’s Day.

On the way back to Porthgwarra, you have the opportunity to explore St. Levan church which I can highly recommend. The little church offers many surprises such as the rock which can be found in the church yard. The St Levan Stone which split in two when St Levan gave it a heavy blow with his staff is supposed to have strong fertility powers. This might be worth keeping in mind this Valentine’s Day.

2. Valentine’s Day Meal – Ben’s Cornish Kitchen in Marazion

If you are looking for an intimate little restaurant with very attentive staff, amazing views and most importantly flavourful food that will surprise and excite your taste buds without being pretentious or overpriced, then I can highly recommend booking a table at Ben’s Cornish Kitchen in Marazion.

Head chef Ben Prior is winning one culinary award after another but his restaurant is still one of the hidden gems of south west Cornwall. One reason might be that when walking or driving through Marazion, one can easily miss the restaurant due to its subtle appearance. It is actually one of the reasons why I enjoy going to Ben’s Cornish Kitchen because of its quiet, understated appearance which underlines the fact that the food speaks for itself.

To book a table and enquiry about availability, visit the website of Ben’s Cornish Kitchen: http://www.benscornishkitchen.com.

3. Valentine’s Day Activity – Ice Skating at the Eden Project

Eden Time of Gifts 2011, Pic SamMorganMoore/Apex/EdenRegardless of the time of year, the Eden Project always offers some exciting events for the entire family. During the winter months, the ice rink is one of the main attractions. As the skates will have to be put away for another year on the 22nd of February, Valentine’s Day will be one of your last chances to enjoy a day out on the ice. If you have not had the chance to experience ice skating at the Eden Project why not give it a go this Valentine’s Day?

One session costs £6 and small children can take advantage of the Penguin skating aid which costs an additional £4 for a 40 minutes session. Due to its popularity, it is highly recommendable to book skating sessions in advance to avoid any disappointments. More details can be found on the Eden Project website: http://www.edenproject.com/visit-us/whats-on/kids-and-families/ice-skating.

 

 

Romantik in Cornwall – Die romantischsten Ausflüge für den Valentinstag

Christine Foulds erklärt warum der Valentinstag etwas besonderes für sie ist und sagt Ihnen, wo Sie in Cornwall den perfekten Valentinstag verbringen können.

Christine FouldsCornwall TodatEs wurde bereits viel über den Valentinstag geschrieben. Einige von Ihnen freuen sich sicher schon darauf die Romantik zu feiern. Andere wiederum sehen den 14. Februar als einen ganz normalen Tag an. Ich muss zugeben, dass ich für lange Zeit zur letzteren Gruppe gehörte. Es ging sogar so weit, dass ich erleichtert darüber war, als der Valentinsbrief, den mir mein jetziger Ehemann nach Russland schickte, von der russischen Post nicht zugestellt wurde.

Meine Einstellung hat sich aber seit diesem Vorfall drastisch geändert. Sie fragen sich jetzt bestimmt wie es dazu kam. Glücklicherweise wurde mein Leben heftig auf den Kopf gestellt als mein Sohn am 14. Februar geboren wurde – das beste Valentinstaggeschenk, dass wir uns jemals hätten vorstellen können. Seitdem feiern wir nicht nur den Geburtstag unseres Sohnes sondern machen uns auch bewusst, wie glücklich wir uns schätzen können, dass wir unser Leben in Cornwall verbringen dürfen.

Aufgrund der Vielfalt an atemberaubenden Orten, war es für mich eine große Herausforderung Ihnen meine Top 3 der besten Orte zum Valentinstag aufzulisten. Hoffentlich habe ich für Sie die richtige Auswahl getroffen.

1. Valentinstag-Spaziergang: Porthgwarra nach Porthcurno (Rundwanderung)

Einer meiner Lieblingsplätze ist definitiv Porthcurno und dessen Umgebung. Einige von Ihnen haben vielleicht schon die Rundwanderung von Porthcurno nach Penberth und zurück gemacht. Es ist eine der beliebtesten Wanderstrecken, da man mit einer fantastischen Aussicht über die schönsten Strände der Region belohnt wird. Auf Grund dessen, dass diese Strecke bereits sehr bekannt ist, habe ich mir gedacht, Ihnen lieber eine Alternative vorzustellen: die Runderwanderung Porthgwarra nach Porthcurno.

IMG_2193Porthgwarra, der Ausgangspunkt der 3,7 km langen Wanderung, ist ein kleines Fischerdorf welches Sie nur via einer steilen, engen Straße erreichen können. Am Fuße des Dorfes befindet sich die Hauptattraktion – ein langer, von Menschenhand geschaffener Tunnel, der Sie direkt an den Strand führt. Die Bergarbeiter der Zinnmine haben den Tunnel für die lokalen Bauern ausgehöhlt, damit diese leichter den Strand erreichen konnten um dann Algen als Dünger für ihre Felder verwenden zu können.

Die Wanderung selbst ist sehr leicht zu bewältigen, sobald man Porthgwarra hinter sich gelassen hat. Auf dem Weg nach Porthcurno bleiben Sie die gesamte Zeit auf dem Küstenwanderweg. Höchstwahrscheinlich werden Sie keine weiteren Wanderer antreffen. Somit ist dies die perfekte Strecke für den Valentinstag.

Auf dem Weg zurück nach Porthgwarra haben Sie die Chance sich die St. Levan Kirche näher anzuschauen, was ich Ihnen nur ans Herz legen kann. Die kleine Kirche ist immer für eine Überraschung gut. So findet man im Hof der Kirche einen großen Felsen vor. Der St. Levan Stein ist in zwei Stücke gespalten, da St. Levan heftig mit seinem Stab darauf einschlug. Es wird auch gesagt, dass dieser Stein häufig für Fruchtbarkeitsrituale genutzt wurde. Behalten Sie das vielleicht im Hinterkopf, wenn Sie sich den Stein an diesem Valentinstag näher betrachten.

2. Valentinstag-Abendessen: Ben’s Cornish Kitchen in Marazion

Falls Sie auf der Suche nach einem kleinen, intimen Restaurant mit sehr aufmerksamen Mitarbeitern, einer fantastischen Aussicht und, viel wichtiger, wohlschmeckendem Essen sind, welches Ihre Geschmacksnerven nicht nur überraschen sondern auch aufleben lässt ohne dabei protzig und überteuert zu sein, dann kann ich Ihnen nur empfehlen einen Tisch im Restaurant Ben’s Cornish Kitchen in Marazion zu reservieren.

Chefkoch Ben Prior gewinnt eine kulinarische Auszeichnung nach der anderen, aber sein Restaurant ist immer noch eines der bestgehütesten Geheimnisse im Südwesten von Cornwall. Ein Grund ist vielleicht das unmerklich erscheinende Auftreten des Restaurants. Für mich ist es aber einer der Hauptgründe warum Ben’s Cornish Kitchen eines meiner Lieblingsrestaurants ist, denn das leise, unauffällige Auftreten unterstreicht, dass das köstliche Essen für sich selbst spricht.

Falls Sie mehr über Ben’s Cornish Kitchen erfahren möchten, dann besuchen Sie einfach die Internetseite: http://www.benscornishkitchen.com.

3. Valentinestag-Aktivität – Schlittschuhlaufen im Eden Project

Eden Time of Gifts 2011, Pic SamMorganMoore/Apex/EdenUnabhängig von der Jahreszeit, bietet das Eden Project seinen Besuchern immer eine Vielfalt an spannendenAktivitäten. Während der Wintermonate ist die Schlittschuhbahn die Hauptattraktion. Da wir aber die Schlittschuhe ab dem 22. Februar wieder für ein Jahr weghängen müssen, bietet Ihnen der Valentinstag eine der letzten Möglichkeiten einen Tag auf dem Eis zu verbringen. Falls Sie also noch nicht die Chance genutzt haben im Eden Project Schlittschuh zu laufen, dann sollten Sie den Valentinstag unbedingt dafür nutzen.

Ein Modus kostet £6 und kleinere Kinder können die verfügbaren Pinguine als Hilfsmittel zum Schlittschuhlaufen nutzen. Diese kosten zusätzliche £4 für den 40 minütigen Modus. Auf Grund der großen Nachfrage wird darum gebeten sich für einen Besuch auf der Schlittschuhbahn rechtzeitig anzumelden. Weitere Informationen können Sie auf der Eden Project Internetseite finden: http://www.edenproject.com/visit-us/whats-on/kids-and-families/ice-skating.